Gelagert!

Gelagert Poster!

 

[row cols_nr=“2″ class=“inverse“]

[col size=“6″]

Gelagert!

Deutsche Erstaufführung in Anwesenheit von David Desola

Produktion Junges Konzert Theater Bern 2015
Regie Richard Schmutz
Premiere 16.Mai 2015
Mit dem Jugendclub U22 des Konzert Theater Bern

[/col]

[col size=“6″]

In Zusammenarbeit mit Lehrwerkstätten für Elektronik in Murten (Saia Burgess Controls AG) und Drahtesel (Ein Unternehmen für berufliche Integration) in Köniz
Konzert Theater Bern, KTB

[/col]

[/row]

Nebst einer tollen Theaterproduktion des Jugendclubs war mir in diesem Projekt wichtig Begegnungen zu schaffen. So habe ich Drahtesel angefragt, ob sie vielleicht für diese Produktion eine große verrückte Stempeluhr, welche mit einem Fahrrad betrieben werden könnte, bauen würden. Lehrlinge aus Elektronik-Lehrwerkstätten in Murten haben für diese Produktion 16 Kuben mit Aluminiumverstrebungen und integrierter LED-Beleuchtung gebaut. Der Tänzer Winston Arnon vom KTB hat mitgeholfen die Choreografien einzustudieren. Der Schauspieler Peter Jecklin half bei der sprachlich – texlichen Umsetzung mit. So hat diese Gruppe Jugendlicher eine richtig professionelle Theaterinszenierung miterleben und mitgestalten können. Den Text von David Desola haben wir selber aus dem Spanischen übersetzt. Die 16 Jugendlichen sollten alle zusammen den Jungen «Nin» im Chor spielen. Schliesslich würde heutzutage ja nicht nur einer einen Job haben wollen, sondern gleich ein ganzer Schwarm von jungen Menschen.

Das sagen die Medien Sinnlos – Berner Kulturagenda